Dataset

GIS-Daten: Steiermark

Published by: BOKU License: Creative Commons Attribution - Share-Alike (CC-BY-SA)

In CLIMA-MAP wird Kartenmaterial entwickelt, mit welchem mögliche Auswirkungen klimatischer Veränderungen auf geographische und soziale Aspekte in Regionen dargestellt werden. Diese Karten werden gemeinsam mit VertreterInnen ausgewählter österreichischer Gemeinden entwickelt, um sicherzustellen, dass sie den lokalen Bedürfnissen entsprechen und möglichst gut anwendbar sind.

Zusätzlich zu den Karten werden die GIS-Daten bereit gestellt, die zur Entwicklung der Karten aus den berechneten Indikatoren prozessiert wurden. Für jedes Bundesland sind die Beobachtungs- und Modelldaten als Gesamtpaket im .zip-Format verfügbar. Die Daten liegen im .tif-Format vor und zeigen die Absolutwerte des jeweiligen Indikators.

Dataset Versions:

This Version

Version 2 Release Date: 2022-07-21 12:16:18.956236

Latest Version

Version 2 Release Date: 2022-07-21 12:16:18.956236

Show History

Version 2 Release Date: 2022-07-21 12:16:18.956236
Version 1 Release Date: 2018-05-14 17:25:00

Cite this dataset:

Using this data set or resource, you should cite this data set according to the given copyright conditions with following citation rules:
Becsi, B. and Laimighofer, J. (2022). GIS-Daten: Steiermark, Version 2. Vienna, Austria. CCCA Data Centre. PID: https://hdl.handle.net/20.500.11756/8a96f914. [August 8, 2022]

Resources

Dataset Metadata

Owner and Contact Information regarding this dataset

Organization BOKU
Metadata Point of Contact (Maintainer): Benedikt Becsi
Department of Water-Atmosphere-Environment - Institute of Meteorology

Dataset Creator (Author): Benedikt Becsi
Department of Water-Atmosphere-Environment - Institute of Meteorology

Author: Johannes Laimighofer
Department of Water-Atmosphere-Environment - Institute of Meteorology
johannes.laimighofer@boku.ac.at
Citation Info Becsi, B. and Laimighofer, J.

Basic Information about this dataset

Dataset Locator - URI https://hdl.handle.net/20.500.11756/8a96f914
Abstract In CLIMA-MAP wird Kartenmaterial entwickelt, mit welchem mögliche Auswirkungen klimatischer Veränderungen auf geographische und soziale Aspekte in Regionen dargestellt werden. Diese Karten werden gemeinsam mit VertreterInnen ausgewählter österreichischer Gemeinden entwickelt, um sicherzustellen, dass sie den lokalen Bedürfnissen entsprechen und möglichst gut anwendbar sind. Zusätzlich zu den Karten werden die GIS-Daten bereit gestellt, die zur Entwicklung der Karten aus den berechneten Indikatoren prozessiert wurden. Für jedes Bundesland sind die Beobachtungs- und Modelldaten als Gesamtpaket im .zip-Format verfügbar. Die Daten liegen im .tif-Format vor und zeigen die Absolutwerte des jeweiligen Indikators.
Metadata Language Deutsch
License cc-by-sa
Visibility public
Use Limitation no limitation
Date of creation (created) February 14, 2018, 17:25 (UTC)
Date of publication (issued) July 21, 2022, 12:16 (UTC)
Date of last modification (modified) July 21, 2022, 12:16 (UTC)
Server State of the Dataset active

Keywords

Controlled Keywords
Used Thesauri

Geographic Aspects of the Resources

Polygon

Dataset extent

Map data © OpenStreetMap contributors
Tiles by MapQuest
Coverage Steiermark

Temporal Extent of the Resources

Starting Date 1981-01-01T00:00:00
Ending Date 2100-12-31T23:00:00
Frequency other

Specific information about the resource(s) in this dataset

Key-Value Information -
Relations Older Version of this dataset: gis-daten-steiermark-v01

Quality and applied methods

Equivalent Scale 1
Scale Distance km x km
Provenance In CLIMA-MAP wird Kartenmaterial entwickelt, mit welchem mögliche Auswirkungen klimatischer Veränderungen auf geographische und soziale Aspekte in Regionen dargestellt werden. Diese Karten werden gemeinsam mit VertreterInnen ausgewählter österreichischer Gemeinden entwickelt, um sicherzustellen, dass sie den lokalen Bedürfnissen entsprechen und möglichst gut anwendbar sind. Sämtliche bei der Erstellung der Karten generierten Daten werden am CCCA Datenzentrum öffentlich verfügbar gemacht. Zur optimalen Verwendung der Daten wird vorgeschlagen, sich mit den Kontaktpersonen in Verbindung zu setzen.
Status of the resource(s) completed

Conformity

Specification
Degree